X
  GO

 

 

Die Tür öffnet sich wieder

 

Die Bücherdurststrecke in Ober-Erlenbach hat ein Ende. Die Bücherei hat wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.

Natürlich wird auch hier auf Abstand und Hygiene geachtet, dies sollte jetzt soweit von allen eingeübt sein, sodass ein geordneter Bibliotheksablauf möglich sein sollte.

Die Besucherzahl ist auf drei Personen begrenzt, Mitglieder eines Hausstands dürfen zusammen eintreten.

 

 Weitere Informationen finden Sie unter Corona-Infos. 

 

Jetzt vorbestellbar:

Aufgrund von Sanierungsarbeiten funktioniert der Aufzug in der Hauptstelle vom 19. September voraussichtlich bis 26. September leider nicht.
 


Veranstaltungen

Eine Gesamtübersicht unserer Veranstaltungen finden Sie hier.

Lesecafé Hölderlix

Unser Lesecafé Hölderlix ist ein Ort der Begegnung an dem entspannt bei einer Tasse Kaffee in unseren aktuellen Tageszeitungen und Zeitschriften gelesen werden kann.

Das aktuelle Angebot des Cafés finden Sie hier.

Unsere aktuellen Veranstaltungen:

Orte:
select
Dienstag, 7. Juli 2020 00:00

In meinem Leben bin ich oft und weit gereist. In meinem Gedächtnis aufbewahrt habe ich vor allem die schönen Bilder, die mich später zu Hause erneut berührten und bewegten. Ich wollte festhalten, was mir so vor Augen geblieben war. Deshalb begann ich zu malen.

Als Autodidaktin habe ich nie eine Akademie besucht. Und in der Lebensphase, in der ich mich befinde, werde ich kein Studium mehr beginnen. Denn das Reisen, das mich auch zukünftig anregen wird und von dem ich neue Bilder mitbringen werde, liegt mir am Herzen. In einigen Kursen habe ich mich weitergebildet und werde das auch weiterhin tun. Aktuell male ich mit Aquarell- und Pastellfarben.

Doch inzwischen sind es auch andere Bilder, die mich beeinflusst haben, mich bewegen und bedrängen, mitgeteilt zu werden. Es sind Bilder von Kriegen die mitgeteilt werden wollen, Flucht und alltäglicher Gewalt, von menschlichen Süchten und Leidenschaften, die sich lange Zeit in den äußersten Winkeln meines Bewusstseins verborgen hatten.

Themen, die sich in meinen Bildern widerspiegeln, sind die Übergriffe auf Frauen; Kriegsflüchtlinge und Asylsuchende, die verfolgt und in Lagern eingesperrt werden; Menschen die Not und Elend entgehen wollen und von Schlepperbanden ausgenutzt werden; sowie – nicht zuletzt – Menschen, denen ich in meinem Leben begegnet bin. (Ursula Mekelburg)

Eintritt: frei (Es gelten die auf der Homepage veröffentlichten Zugangsbeschränkungen und Hygienevorschriften!)
 

Bildmaterial © Ursula Mekelburg

Montag, 10. August 2020 11:05

Aufgrund der ungewissen Lage durch die Pandemie und die daraus resultierenden Maßnahmen, wird es vorübergehend keinen Flyer der StadtBibliothek Bad Homburg mit Hinweisen auf Veranstaltungen für die zweite Jahreshälfte geben.

 

Wenn Sie über zukünftige Veranstaltungen der Bibliothek informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Über diesen Newsletter werden Interessierte zeitnah über Veranstaltungen benachrichtigt.

Freitag, 6. November 2020 19:30

Lesung

Rüdiger Safranski liest Hölderlin - Komm! ins Offene, Freund! Nachholtermin

Freitag, 6. November 2020 um 19:30 Uhr
StadtBibliothek, Dorotheenstraße 2, 61348 Bad Homburg

Eintritt: VVK 15 €/ AK 20 €
(Bereits erworbene Tickets erhalten ihre Gültigkeit!)

Kartenverkauf:
Buchhandlung Bollinger, Hohemarkstraße 151, 61440 Oberursel
F. Supp's Buchhandlung, Louisenstraße 83, 61348 Bad Homburg

 

Foto © Peter-Andreas Hassiepen, München

 


 

Unsere Facebook-Seite Geben Sie uns einen Like.

StadtBibliothek Bad Homburg:
Dorotheenstraße 24
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag

 

11:00 - 18:00 Uhr

Samstag

11:00 - 14:00 Uhr

Telefon: 06172/92136-0
Email:
stadtbibliothek@bad-homburg.de 

Weitere Informationen unter: Über uns - StadtBibliothek Bad Homburg

Bild - Hilfeinsel für KinderW-LAN verfügbar

Unsere StadtBibliothek ist mit einem Fahrstuhl und automatisch öffnenden Türen ausgestattet und somit vollkommen barrierefrei.

Wir sind auch ein Mitglied der Hilfeinsel für Kinder-Aktion.

Zweigstelle Ober-Erlenbach:
Am Alten Rathaus 5
61352 Bad Homburg v.d. Höhe

Öffnungszeiten

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

16:00 - 19:00 Uhr

09:30 - 11:30 Uhr

16:00 - 19:00 Uhr

Telefon: 06172/457048 
Email:
stadtbibliothek@bad-homburg.de

Weitere Informationen unter: Über uns - Zweigstelle

E-Bib:

Unsere digitalen Medien finden sie unter Online-Angebote