X
  GO
Jetzt vorbestellbar:
Cover von Kompaktkurs Zeichnen von Enrico Maddalena
Cover von Inspirationen für Balkon und Terrasse von Felix Grimm
Cover von Hallux valgus von Christian Larsen
Cover von Eine handfeste Erfindung von Walt Disney
Cover von Jenseits der goldenen Brücke von Julia Dippel
Cover von Die 3 großen Fitmacher von Johannes Wimmer
Cover von Superhormon Vitamin D von Jörg Spitz
Cover von Was die Kinderärzte raten von Gerald Hofner
Cover von Minna Melone von Sven Gerhardt
Cover von Grimm und Möhrchen - ein Zesel zieht ein von Stephanie Schneider
Cover von Keiner darf es wissen! von Stefanie Gerstenberger
Cover von Taras Augen von Katharina Bendixen
Cover von Die weiße Wölfin von Vanessa Walder
Cover von Deutsch Prüfungstraining

 

Bitte beachten Sie unsere Maßnahmen zur Gesundheitserhaltung.


 

Lesecafé Hölderlix

Unser Lesecafé Hölderlix ist ein Ort der Begegnung an dem entspannt bei einer Tasse Kaffee in unseren aktuellen Tageszeitungen und Zeitschriften gelesen werden kann.

Das aktuelle Angebot des Cafés finden Sie hier.

Unsere aktuellen Veranstaltungen:

Di 14.06.2022

Wer hat die schnellste Bohne?

Kinderaktion -

 

Bohnen wachsen schnell!

Wer hat die schnellste Bohne?

Bring Deine gepflanzte am 14. Juni in die Bibliothek.

Da wird deine Bohne gemessen und die Gärtner der Siegerbohnen bekommen einen Preis. Natürlich darf jeder seine Bohne behalten und schauen, wie groß seine Bohne werden kann. Vielleicht könnt ihr auch Bohnen ernten.

 


 

26. April bis 15. Juli 2022

„Rad & Räder“

Ausstellung -

©Roland Mährle


Fotoclub Bad Homburg zu Gast in der Stadtbibliothek Bad Homburg mit seiner Ausstellung „Rad & Räder“

Die diesjährige Jahresausstellung des Fotoclubs Bad Homburg findet vom 26. April bis 15. Juli 2022 in den Räumen der Stadtbibliothek Bad Homburg statt.

Die Fotografen und Fotografinnen haben sich dieses Mal mit dem Thema „Rad & Räder“ beschäftigt und es auf sehr vielfältige und kreative Art interpretiert.

So sind ganz unterschiedliche Aufnahmen entstanden: Stillleben, Motive aus verschiedenen technischen Bereichen bis hin zu Fotografien mit einer künstlerischen Note. Auf jeden Fall ist es bemerkenswert, wie die Mitglieder dieses Thema umgesetzt haben.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek besucht werden.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich die Ausstellung virtuell anzusehen.

 

Klicken Sie hier, um zur Onlineausstellung zu gelangen.


Eintritt frei!

Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage www.bad-homburg.de/wwwopac über das dann gültige Hygienekonzept.

Veranstalter: Stadt Bad Homburg, Fotoclub Bad Homburg e.V.

 


 

ab 27. April 2022

Superheld*innen und Drachenbabys

Ausstellung -

©Thomas Böhm
 

StadtBibliothek zeigt Kleinplastiken von Humboldtschüler*innen

Im Kunstunterricht der Humboldtschule wurde in den letzten Wochen viel modelliert und geformt. Aus Pappmaché, Ton und Draht entstanden unter Anleitung von Studienrat Thomas Böhm fantastische Wesen, wie Superheld*innen und Drachen. Ihnen widmet die StadtBibliothek Bad Homburg nun eine Ausstellung.

Mit welcher Superkraft könnte dem wahnwitzigen Megaschurken Dr. Krummblick das Handwerk gelegt werden? Mit dieser Frage startete das Kunstprojekt der Klassen 6. Mit Hilfe von Skizzen und fiktiven Steckbriefen entwickelten die Schüler*innen eigene Charaktere. Inspiration für ihre Figuren fanden sie unter anderem durch die Betrachtung antiker Statuen und die Frage, wodurch eine Pose ausdrucksstark wirkt.

Die Schüler*innen in Klasse 5 gestalteten Drachenbabys vor dem Hintergrund mittelalterlicher Sagen. Dabei arbeiteten sie mit Ton. Aus der Basis eines einfachen Daumenschälchens, einer Grundtechnik des plastischen Gestaltens, wurden zunächst Mäuler mit Zähnen geformt. Hinzu kamen Augen, Schuppen, Beine, Arme und manchmal sogar Flügel. Frei assoziativ entwickelten die Kinder so eigene Phantasiewesen. Manche bauten ihnen sogar aufwändige Höhlen als Unterschlupf.

Gewürdigt wurden die Arbeiten bislang in einer klasseninternen digitalen Ausstellung. Nun sollen sie der Öffentlichkeit gezeigt werden. Das Präsentieren künstlerischer Arbeiten ist ein wichtiger Abschluss des Gestaltungsprozesses, der dazu beiträgt, die Selbstwirksamkeit von Kindern zu stärken, sagt Kunstpädagoge Thomas Böhm. 

Die Ausstellung „Superheld*innen und Drachenbabys“ ist ab 27. April im 2. Stock der StadtBibliothek Bad Homburg zu sehen. Sie weist thematisch auf den Gratis-Comic-Tag hin, der im Mai mit weiteren Aktionen in der StadtBibliothek gefeiert wird.

 

Eintritt frei!
Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage www.bad-homburg.de/wwwopac über das dann gültige Hygienekonzept.

Veranstalter: Stadt Bad Homburg, Humboldtschule

 


 

Unsere Facebook-Seite Geben Sie uns einen Like.

StadtBibliothek Bad Homburg:
Dorotheenstraße 24
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Öffnungs- & Servicezeiten:

Dienstag - Freitag    11 - 18 Uhr

Samstag                  11 - 14 Uhr

Telefon: 06172/92136-0
Email:
stadtbibliothek@bad-homburg.de 

Weitere Informationen unter: Über uns - StadtBibliothek Bad Homburg

Bild - Hilfeinsel für KinderW-LAN verfügbar

Unsere StadtBibliothek ist mit einem Fahrstuhl und automatisch öffnenden Türen ausgestattet und somit vollkommen barrierefrei.

Wir sind auch ein Mitglied der Hilfeinsel für Kinder-Aktion.

Zweigstelle Ober-Erlenbach:
Burgholzhäuser Straße 2b
61352 Bad Homburg v.d. Höhe

Öffnungs- & Servicezeiten:

Dienstag & Donnerstag     

09:30 -16:00 Uhr

16:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch     

09:30 -  12:00 Uhr

12:00 - 19:00 Uhr
                          

Telefon: 06172/457048 
Email:
stadtbibliothek@bad-homburg.de

Weitere Informationen unter: Über uns - Zweigstelle

E-Bib:

Unsere digitalen Medien finden sie unter Online-Angebote