Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Fünf Tage im Dezember wird in neuem Tab geöffnet

Fünf Tage im Dezember

von Pearl Harbor bis zur Kriegserklärung Hitlers an die USA : wie sich 1941 das Schicksal der Welt entschied
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Simms, Brendan; Laderman, Charlie
Jahr: 2021
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Geschichte Europa 3.4 1918-1945 Lesewelt: Geschichte / Politik / Gesellschaft Stockwerk: 2.OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Mit Blick auf die Entscheidungszentren in Washington, London, Moskau und Berlin analysieren die britischen Historiker die dramatischen Vorgänge in der Woche vor dem Kriegseintritt der USA im Dezember 1941.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Simms, Brendan; Laderman, Charlie
Jahr: 2021
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Geschichte, Europa 3.4, 1918 - 1945
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-421-04873-8
Beschreibung: 1. Aufl., 637 S.
Schlagwörter: Deutschland, Kriegsausbruch, Pearl Harbor<Hawai>, USA
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schmidt, Klaus-Dieter
Originaltitel: Hitler's American gamble. Pearl Harbor and Germany's march to global war
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch