Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Scherbenpark wird in neuem Tab geöffnet

Scherbenpark

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bronsky, Alina
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Rhein-Main Bron Kindheit / Jugend Lesewelt: Literaturwelt Stockwerk: 1.OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die 17-jährige Sascha lebt in Frankfurts Russengetto am Scherbenpark. Sie will ein Buch über ihre Mutter schreiben und ihren Stiefvater töten. Warum und weshalb, enthüllt sich in einem kraftvollen Erzählwerk voll geballter Energie, unterdrückter Kraft und Wut.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bronsky, Alina
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Rhein-Main
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-462-04030-8
Beschreibung: 1. Aufl., 286 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland, Hochbegabung, Nonkonformismus, Russische Einwanderin, Weibliche Heranwachsende
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch