Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Wie man seine Tochter liebt wird in neuem Tab geöffnet

Wie man seine Tochter liebt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blum, Hilah (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Berlin Verlag
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Gegenwart Blum Familie Lesewelt: Literaturwelt Stockwerk: 1.OG Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 13.09.2022

Inhalt

Joela Linden hat eine geradezu symbiotische Beziehung zu ihrer Tochter Lea. Während diese als Kind Joelas Liebe bedingungslos erwidert, fühlt sie sich als Jugendliche von der mütterlichen Zuneigung geradezu erdrückt, bis es nach einem tragischen Vorfall zum Bruch kommt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blum, Hilah (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Berlin Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gegenwart
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783827014573
Beschreibung: Deutschsprachige Ausgabe, 308 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Achlama, Ruth (Mitwirkender); Achlama, Ruth (Übersetzer)
Originaltitel: Ekh le-ehov et bitekh
Mediengruppe: Buch