X
  GO

Medien finden

Werk ohne Autor
Filmbuch
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Buch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Film Lesewelt: Welt der Künste Stockwerk: 1.OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Lesewelt: Stockwerk: Status: In Einarbeitung Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Gemeinsam mit seiner großen Liebe Ellie wagt der junge Künstler Kurt Barnert die Flucht aus der DDR. Im Westen will er sich endlich ohne Einschränkung der Malerei widmen. Doch die Erinnerungen an die Repressalien des SED-Regimes und an die Nazi-Zeit lassen ihn nicht los. Erst als er sich ihnen stellt, gelingen ihm Bilder, in denen er neben seinen eigenen Erlebnissen auch drei Jahrzehnte deutscher Geschichte freilegt.
Rezensionen
Details
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: Film
ISBN: 978-3-518-46915-6
Beschreibung: Erste Aufl., 197 S. : Ill. (farb.)
Mediengruppe: Buch