Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von König, Dame, Bube wird in neuem Tab geöffnet

König, Dame, Bube

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nabokov, Vladimir (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: Berlin, Der Audio Verlag
Mediengruppe: Hörbuch CD
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Klassiker Nabo MP3 Lesewelt: Literaturwelt Stockwerk: 1.OG Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.07.2024

Inhalt

Berlin, Zwanzigerjahre: Franz, ein junger Mann aus der Provinz, reist in die Hauptstadt, um im Warenhaus seines reichen Onkels Dreyer zu arbeiten. Doch schon bald hat er nur noch Augen für dessen Frau Martha, die nichts gegen diese jugendliche Schwärmerei einzuwenden hat. Bald träumen sie von einer gemeinsamen Zukunft und entwickeln einen Plan, um Dreyer aus dem Weg zu räumen ... Vladimir Nabokov gehört zu den einflussreichsten Erzählern des 20. Jahrhunderts. Als er an »König, Dame, Bube« schrieb, lebte er selbst in Berlin. Fesselnd liest Peter Lieck diese unterhaltsame Dreiecksgeschichte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nabokov, Vladimir (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: Berlin, Der Audio Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Klassiker
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783742429704
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lieck, Peter (Erzähler); Haefs, Hanswilhelm (Übersetzer)
Mediengruppe: Hörbuch CD