Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Camp 14 wird in neuem Tab geöffnet

Camp 14

Total Control Zone
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2013
Verlag: Stuttgart, Ascot Elite Home Entertainment
Mediengruppe: DVD Sachfilm
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Geschichte Asien DVD Lesewelt: Geschichte / Politik / Gesellschaft Stockwerk: 2.OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In Nordkorea gibt es etliche Gefangenenlager. Wer hier inhaftiert ist, ist vollkommen der Willkür der Wärter ausgeliefert. Zwangsarbeit, Schläge, Folter, Hinrichtungen - so sieht der Alltag der Gefangenen aus. Shin wird in so einem Lager, dem Camp 14 mit 40.000 Inhaftierten, geboren und wächst im Lager auf. Lange Zeit weiß er nicht, dass hinter den Zäunen Menschen ganz anders leben. Gefühle wie Liebe und Geborgenheit kennt er nicht, nur Hass, Misstrauen, Gier und Überlebenswille. Durch einen glücklichen Zufall gelingt ihm mit 22 Jahren die Flucht. Heute lebt er in Südkorea. Seine schreckliche Kindheit und Jugend machen ihm ein normales Leben nahezu unmöglich. Regisseur Marc Wiese zeichnet Shins Lebens- und Leidensweg nach. Dabei werden Erinnerungen des jungen Mannes in Animationssequenzen gezeigt, ergänzt durch Berichte eines ehemaligen Wärters, eines ehemaligen Geheimdienstmitarbeiters und Shins Erzählungen. (Sprache: D; Making-of; Interview; Bildergalerie; Trailer)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2013
Verlag: Stuttgart, Ascot Elite Home Entertainment
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Geschichte, Asien
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 12
ISBN: B-00-DI6MD0-8
Beschreibung: 1 DVD (101 Min.) : farb.
Schlagwörter: Dokumentarfilm, Gefängnis, Misshandlung, Nordkorea
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Wiese, Marc
Mediengruppe: DVD Sachfilm