Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Bewegungsspiele 50Plus wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Bewegungsspiele 50Plus

keine(r) ist zu alt zum Spielen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schöttler, Bärbel
Jahr: 2010
Verlag: Meyer & Meyer Fachverlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Hessen Gruppe: Lesewelt: Stockwerk: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Zielgruppe 50plus ist heterogen wie kaum eine andere Altersgruppe und kann grob in vier Gruppen unterteilt werden: die leistungsstarken und leistungshungrigen Älteren, Fitgebliebene, die freizeit- und breitensportliche Schwerpunkte setzen, Neu- oder Wiederbeginner des Sports im Alter, Hochbetagte und Behinderte, für die Spiele nur noch im Sitzen möglich sind. Das Buch gibt spieltheoretische und medizinische Hinweise für das Spielen im Alter und bietet detaillierte Spielvorschläge, die zur einfacheren Handhabung vorrangig nach ihren Einsatzmöglichkeiten in den vier beschriebenen Gruppen älterer Menschen eingeteilt sind. Die letzten beiden Kapitel beschäftigen sich mit den Spielen bei besonderen Gelegenheiten und mit Tipps für das Vermitteln von Spielen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schöttler, Bärbel
Jahr: 2010
Verlag: Meyer & Meyer Fachverlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8403-0584-9
Beschreibung: 161 S. Ill., graph. Darst.
Schlagwortketten: Älterer Mensch / Bewegungsspiel / Beispielsammlung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eBook