Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Selam, Frau Imamin wird in neuem Tab geöffnet

Selam, Frau Imamin

wie ich in Berlin eine liberale Moschee gründete
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ates, Seyran
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Religion Islam Lesewelt: Körper / Seele / Geist Stockwerk: 1.OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Enthalten sind Erläuterungen zur Gründung der Ibn-Rushd-Goethe-Mosche in Berlin durch Seyran Ates, die den Islam reformieren möchte. Eine liberale Mosche will die Geschlechtertrennung im Islam überwinden. Die Frau als Imamin beweist die Vereinbarkeit zwischen Islam, Demokratie und Frauenrechten.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ates, Seyran
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Religion, Islam
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-550-08155-2
Beschreibung: 303 S.
Schlagwörter: Frauen, Fundamentalismus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch