Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Warum Ihr Handy nicht Ihr Wecker sein sollte wird in neuem Tab geöffnet

Warum Ihr Handy nicht Ihr Wecker sein sollte

effektive Möglichkeiten, sich vor Elektrosmog zu schützen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gittleman, Ann Louise
Jahr: 2011
Verlag: München , Goldmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Bauen / Wohnen Haustechnik Lesewelt: Bauen / Wohnen / Garten Stockwerk: EG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wissenschaftlich fundierter, ideologiefreier und alltagspraktischer Überblick über die gesundheitlichen Gefahren, die von elektronischen, digitalen und drahtlosen Geräten und Installationen in Häusern und Wohnungen ausgehen samt Möglichkeiten des vernünftigen Umgangs mit den Risiken.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gittleman, Ann Louise
Jahr: 2011
Verlag: München , Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Bauen / Wohnen, Haustechnik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-442-21959-0
Beschreibung: Dt. Erstausg., 1. Aufl., 384 S.
Schlagwörter: Elektrosmog, Gesundheitsgefährdung, Ratgeber
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch