Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Lieber Vater, liebe Mutter . wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Lieber Vater, liebe Mutter .

sich von den Schatten der Kindheit befreien
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glöckner, Angelika
Jahr: 2013
Verlag: Kreuz-Verlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Hessen Gruppe: Lesewelt: Stockwerk: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Viele Erwachsene sind mit ihrem Kindheitsschicksal nicht im Reinen. Diese Schatten legen sich störend über die Gegenwart. Die Autorin stellt eine Methode vor, mit der jeder durch eine wirksame therapeutische Selbstbehandlung diese Probleme lösen und somit die Grundlage für ein zufriedenes, glückliches Leben schaffen kann.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glöckner, Angelika
Jahr: 2013
Verlag: Kreuz-Verlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-80044-3
Beschreibung: 172 S.
Schlagwörter: Pesso-System, Ritual, Transaktionale Familientherapie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eBook