Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Paradies verloren wird in neuem Tab geöffnet

Paradies verloren

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nooteboom, Cees
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Gegenwart Noot Australien Lesewelt: Literaturwelt Stockwerk: 1.OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach einer traumatischen Vergewaltigung reist Alma mit ihrer Freundin von Sao Paulo nach Australien, in das Land ihrer Kindheitssehnsüchte, um den Traumpfaden der Aboriginees nachzuspüren; doch die mythische Welt ist längst versunken.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nooteboom, Cees
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gegenwart
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-518-41726-6
Beschreibung: 156 S.
Schlagwörter: Aborigines, Australien, Belletristische Darstellung, Künstler, Liebesbeziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Paradijs verloren
Fußnote: Aus dem Niederländ. übers.
Mediengruppe: Buch