Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Vision wird in neuem Tab geöffnet

Vision

aus dem Leben der Hildegard von Bingen
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2010
Verlag: München, Concorde Home Entertainment
Mediengruppe: DVD Spielfilm
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bad Homburg Gruppe: Filmportrait Glauben Lesewelt: DVD Stockwerk: EG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Schon im Kindesalter empfängt Hildegard Visionen und wird mit acht Jahren in ein Benediktinerkloster gebracht. Dort lernt sie ihre Mentorin Jutta von Sponheim kennen. Sie fördert nicht nur Hildegards musikalische Begabung, sondern bringt ihr christliche Werte, Lesen, Schreiben und viel Wissen über die Heilkraft der Kräuter bei. Acht Jahre später wird Hildegard Nonne und begegnet dem jungen Mönch Volmar. Eine schicksalhafte Begegnung, denn auf sein Drängen beginnt Hildegard, ihre Visionen aufzuschreiben. Sie entschließt sich, ein Kloster nur für Frauen zu gründen und löst damit ungeahnten Widerstand in der Kirche aus ...
Prädikat wertvoll!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2010
Verlag: München, Concorde Home Entertainment
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Filmportrait, Glauben
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 12
ISBN: B-00-38LQU6-6
Beschreibung: 1 DVD (106 Min.)
Schlagwörter: Biografie, Drama, Heilkunde, Hildegard <von Bingen>, Historienfilm, Religion
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Trotta, Margarethe von; Sukowa, Barbara; Ferch, Heino; Herzsprung, Hannah; Held, Alexander
Fußnote: Sprache: Dt.
Mediengruppe: DVD Spielfilm