Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Digitalisierung und der drohende Fachkräftemangel in Deutschland. Wie sich Arbeitsmärkte verändern und wie sich das Personalcontrolling vorbereiten kann wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Digitalisierung und der drohende Fachkräftemangel in Deutschland. Wie sich Arbeitsmärkte verändern und wie sich das Personalcontrolling vorbereiten kann

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kerzmann, Christian
Jahr: 2020
Verlag: Bonn, Economica Verl.
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Hessen Gruppe: Lesewelt: Stockwerk: Status: Zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Mit dem demografischen Wandel geht ein zunehmender Fachkräftemangel in Deutschland einher. Unternehmen stehen vor der anspruchsvollen Aufgabe, geeignetes Personal zu gewinnen und langfristig an den Betrieb zu binden. Ein gut funktionierendes Personalcontrolling kann die Unternehmen entlasten. Wodurch zeichnet sich effektives Personalcontrolling aus? Wie sieht das Zukunftsbild des Personalcontrollings aus? Und inwieweit kann die Digitalisierung dem drohenden Fachkräftemangel entgegenwirken? Der Autor Christian Kerzmann erläutert die Chancen und Risiken für das Personalcontrolling im Hinblick auf den drohenden Fachkräftemangel. Anhand einer SWOT-Analyse entwickelt er mögliche Szenarien des zukünftigen Arbeitsmarktes. Dabei beleuchtet Kerzmann vor allem, wie die Digitalisierung dem Fachkräftemangel entgegenwirken kann. Aus dem Inhalt: - Personalführung; - Personalbeschaffung; - Rekrutierung; - Industrie 4.0; - Künstliche Intelligenz

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kerzmann, Christian
Jahr: 2020
Verlag: Bonn, Economica Verl.
E-Medium: content sample opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-9635604-2-2
Beschreibung: 91 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eBook